Leistungskatalog

Für derzeit nur 3,50 Euro im Jahr bietet der LTVW jedem Wiener Taucher, der einem LTVW-Mitgliedsverein angehört, die nachfolgend angeführten Leistungen:

1. Kostenlose Trainingsmöglichkeit in den Wiener Bädern
Den Sportlern stehen jede Woche fast täglich (außer Sonntag) Trainingszeiten in den Wiener Bädern zur Verfügung! Jedem der rund 1800 Wiener Taucher wird die Möglichkeit geboten, das ganze Jahr über kostenlos zu trainieren. Wir sind aus diesem Grunde der Gemeinde Wien zu größtem Dank verpflichtet, da wir nur einen relativ geringen Kostenbeitrag zu bezahlen haben, der jedoch derzeit vom LTVW getragen und nicht den LTVW-Mitgliedsvereinen weiterverrechnet wird.

2. Kostenlose Sportausbildung
durch Instruktoren und Trainer im Breitensport und in allen Unterwasser-Wettkampfsportarten, spezielles Nachwuchstraining

3. Subventionen durch die Gemeinde Wien
Technik: Anschaffungen von allgemeinem Interesse (z.B. Tauchplattform im Neufeldersee)
Sport: Entsendung zu Meisterschaften, Anschaffung von Sportgeräten, spezielle Kinder- und Nachwuchssportförderung

4. Organisation von (Sport-)Veranstaltungen
Wiener Meisterschaften und Wiener Jugendmeisterschaften im Flossenschwimmen und Streckentauchen, Wiener Meisterschaften im Orientierungstauchen, Masters Cup im Flossenschwimmen und Streckentauchen, Wiener Pinuin Cup im Gummiflossenschwimmen für die Kleinsten und weitere bei Bedarf

5. LTVW-Homepage
Kostenlose Information aller LTVW-Mitgliedsvereine

6. Presseinformationen
bei wichtigen tauchsportlichen Ereignissen

7. Interessensvertretung der Wiener Tauchclubs
nach außen sowie gegenüber der Öffentlichkeit und den Behörden